Haus Seimberg

Das Naturstammfachwerkhaus Seimberg

Mit einem Achsmaß von 14,00 m x 16,00 m, einer Grundfläche im Erdgeschoss von 207,20 m² und im Dachgeschoss mit einer Grundfläche von 259,40 m² (inkl. Dachterrasse) sind der räumlichen Gestaltung über 2 Etagen keine Grenzen gesetzt. Die Terrasse im Erdgeschoss und die Dachterrasse mit über 147 m² Nutzfläche lassen keinen Wunsch offen, die Natur direkt am Haus genießen zu können. Ob als Einfamilien-, Mehrfamilien- oder Geschäftshaus gebaut, dass Naturstammfachwerkhaus Seimberg wird allen großen Anforderungen gerecht.

Das Erdgeschoss

Im Erdgeschoss befindet sich der große lichtdurchflutete Koch-, Ess-, und Wohnbereich mit direktem Zugang zur Terrasse. Zudem befindet sich im Erdgeschoss Raum für ein Bad, für einen Abstell-, Technik-, und Hauswirtschaftsraum. Zudem kann man ein Gästezimmer inkl. Gästebad unterbringen.

Das Dachgeschoss

Im Dachgeschoss ist viel Platz für ein großes Schlafzimmer, zwei Kinderzimmer, ein großes Bad. Über die Galerie kann man die 147,18 m² große Dachterrasse erreichen.

Hinweis

Bei den dargestellten Grundrissen handelt es sich um Vorschläge. Gerne planen wir für Sie das Haus Seimberg auch individuell.

WISSENSWERTES

Der Seimberg ist ein Berg mit einer Höhe von 803 m ü. NHN und steht südlich von Brotterode. An dessen nördlichen Seite die Werner-Lesser-Skisprung-Arena mit der großen Inselbergschanze (HS117) gelegen ist. In der Werner-Lesser-Skisprung-Arena befindet sich das Talentleistungszentrum für Skisprung und Nordische Kombination. Auf der großen Inselbergschanze findet jährlich ein internationales Skispringen statt.

 

Zurück Übersicht PlanungsbeispieleKatalog anfordern

Zurück zur Übersicht

Katalog anfordern